Dienstag, 20. Januar 2009

Inauguration und Rumkugeln

Ich bin ja auf Rumkugeln geprägt. Rumkugeln haben das Flair von etwas Besonderem und Tröstlichem seit ich Kind war. Nun sitze ich hier und schaue per TV zum Capitol und stelle fest, dass Frau Obama - wie ich- Schwierigkeiten haben dürfte, passende Stiefel zu finden für ihre strammen Waden und trinke Kaffee und finde es doof, dass mein Kind so weit fort ist und ich meine Umarmungen zum Geburtstag auf das Wochenende verdrängen muss. Zum Glück kullert fröhlich eine leckere Rumkugel - des Tages würdig - neben mir. Nicht mehr lange... ;-)

Kommentare:

die_schottin hat gesagt…

Rumkugeln liebe ich auch. Ich weiß schon warum wir uns so gut verstehen. Bei uns hab's Chili con Carne zum Amtseid.

sichtweisen hat gesagt…

Die besten gibt es bei Fucke im Magniviertel!!!

Indication hat gesagt…

1)...stimmt. Chili con Carne kommt auch gleich nach Rumkugeln ;-))

2)...stimmt. Fucke hat die Besten !!!

schuschan hat gesagt…

Lecker Rumkugeln....und deine da auf dem Foto sieht ja riesig aus :)!

Indication hat gesagt…

..hier ist alles etwas größer.

sichtweisen hat gesagt…

Stimmt. Auch die Daumen!

die_schottin hat gesagt…

@Indication: Der war gut! Besonders lieb ist Dir das Carne am Chili, wie?

Indication hat gesagt…

...Carne wird rausgepult. Wie gut du mich kennst..!!

sichtweisen hat gesagt…

Wenn Du Carne über hast, bitte melden! Oder gleich vorbei bringen!

Sammy hat gesagt…

ohhh lecker, ich moechte auch rumkugeln haben *bettel* lass sie dir gut schmecken.

lg
Sammy

Dailywrite hat gesagt…

viel Spaß mit diesem süßen österreichischen Mutanten! Wars ein schöner Tag!

Anonym hat gesagt…

jetzt habt ihr hier mich verführt, nach ewigen zeiten mal wieder selbige zu essen, weil ich so neugierig auf die von fucke war...aber sie haben mich nicht völlig überzeugt! ;-)
lg, margit