Donnerstag, 19. Juni 2008

Noch ist nichts verloren...

Heute 20.45 h Deutschland::Portugal. Natürlich schaue ich mir das an.
Ach ja, da hat mir Olaf eine wunderbare Formulierung von Dieter Nuhr geschickt.
Zwar von der WM aber immer aktuell.

"Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten - und auf der anderen Seite Kamerun!"

Kommentare:

sichtweisen hat gesagt…

Wilde Riten? Was 'n das? ;-)
Du meinst wildes reiten, oder?

sichtweisen hat gesagt…

Oh .... ein Substantiv: Reiten!

Putzi hat gesagt…

Ritus - Rituale.... Musst DU doch eigentlich kennen... ;-)) B.