Sonntag, 26. Juni 2011

Balkonsonntag


Eingehüllt in eine Decke nutze ich die paar Sonnenstrahlen, die sich mal für wenige Minuten durch die Wolkendecke schieben und lese. Warmer Tee neben mir. Gestern im Kino bin ich (peinlich) eingeschlafen. Der Film 'Tree of Life' mit Brad Pitt hat sich mir nicht erschlossen. Hat mir überhaupt nicht gefallen und ich bin bei den mystischen Bildern und Tönen in den sehr bequemen Sitzen meines Lieblingskinos leicht weggedrusselt. Meine liebe Freundin K. sagte anschließend vor der Tür, du, ich habe einen großen Teil des Filmes gar nicht mitbekommen, ich bin leider eingeschlafen und weiß nicht wie lange ich nicht zugesehen habe...(!!??) So kann man natürlich Samstagabend lange wach bleiben, wenns nachmittags ein Nickerchen im Kino gab. Das ist zu empfehlen. Der Film nicht.

Kommentare:

Shoushous Welt hat gesagt…

Hmm nun weiß ich gar nicht was ich machen soll, denn eine andere Bloggerin hat nun gerade den Film empfohlen, aber wieso warst du in eine Decke eingewickelt, gestern wars doch schön warm?

Liebe Grüße Shoushou

Indication hat gesagt…

@Shoushou: Hier war es ziemlich kalt (15 Grad) und ungemütlich. Da binich gespannt, wie dir der Film gefallen wird!! Lass es mich bitte wissen! ;-))

Coco hat gesagt…

Wäre es vom Preis her nicht günstiger gewesen, zu Hause auf dem Sofa zu dösen, obwohl, na ja, vielleicht sollte ich es in so einem Ambiente auch mal probieren *grins*

Liebe Grüße, Coco

Indication hat gesagt…

@Coco...
bin doch zu Hause...
Versteh ich nicht. ;-(

Bluhnah hat gesagt…

*grins*
hab schon viel über den film gelesen und werd ihn ganz bestimmt nicht ansehen.
schön, dass du danach wenigstens fit warst :-)

Citara hat gesagt…

Ein wunderschönes Bild!

Ich glaube, ich werde mir den Film in naher Zukunft ganz sicher nicht ansehen ;)

Lg
Citara