Mittwoch, 22. Dezember 2010

Wie machen es denn die...

in der Schweiz oder in Österreich wenn so viel Schnee fällt?
Hier geht ja teilweise gar nichts mehr. Die Autobahnen sind verstopft. In der Stadt auch riesige Schneeberge. Kein Streusalz mehr zu bekommen für die Innenstädte, die Räumfahrzeuge kommen nicht nach. Wird jetzt hier nur gejammert oder sind wir wirklich so hilflos und vom Schnee überrascht? Ich hoffe, der Zug aus Berlin ist heute pünktlich ;-)) Trallallallaaa!!!

Kommentare:

Alexandra hat gesagt…

Ach, wir Schweizer machens auch nicht besser! Da braucht gar nicht so viel Schnee fallen und das Chaos bricht aus. Auch bei uns ist das Streusalz knapp und schon rationiert, Züge haben verspätung, die Öffis ebenso und teils Strecken können gar nicht mehr befahren werden wenn die Strasse zu steil sind... Ich frag mich wie die das vor 30 Jahren gemacht haben, da war das Chaos ja auch nicht vorprogrammiert und es hat damals sehr viel mehr Schnee, auch in der Stadt gegeben!

Tja... hier liegt auf alle Fälle gar nichts mehr, alles weg getaut! Also läuft alles wieder wie gehabt.

Liebe Grüsse und sollten wir uns nicht mehr lesen wünsch ich dir noch ein schönes Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Grüsse
Alexandra

Shoushous Welt hat gesagt…

Also ich glaube zwar nicht, dass es anderen Ländern zur zeit besser geht, aber das war schon wirklich grauslig, was sich da abgespielt hat in letzter Zeit.

Ich wünsche jetzt schonmal frohe und ruhige und stressfreie Weihnachtsfeiertage.

LG Shoushou

Jeff hat gesagt…

Look at the bright side of life..
Vielleicht komm ich nicht mit dem Zug rechtzeitig zu Weihnachten heim und spare ganz viel Stress btw muss nicht Internet und PC der überforderten Eltern reparieren! Winter ist spitze!

bella hat gesagt…

einen lieben gruss und danke für das einhüllen in warme gedanken! ganz liebe grüsse aus der schweiz
bella