Samstag, 1. Mai 2010

Mai



Auf den Ohren: Konzertmarathon auf 3sat
Vor den Augen: Bilder aus der Kamera von letzter Woche.
Im Rücken: endlich (!!) keinen Hexenschuss mehr, durch die heilenden Hände eines begnadeten Osteopathen, wieder hingeruckelt.
In den Beinen: Lust auf Fahrradfahren heute und...
Im Kopf: noch ein wenig müde von gestern Nacht.
Im Schrank: der Besen... nicht angerührt heute Nacht ;-))
In der Nase: Duft von Maiglöckchen.
In Gedanken....es muss wohl Mai sein.

Kommentare:

GZi hat gesagt…

Ein sehr schönes Maiglückchenbild und sehr schöne Gedanken dazu! Wünsche Dir einen schönen 1. Mai und überhaupt einen tollen "Wonnemonat"!

spectare hat gesagt…

Ich rieche sie förmlich. Dazu der modderige Geruch des Südsees im Hintergrund .....

Gabriela hat gesagt…

Danke, dass du auch noch Zeit gefunden hast, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Es freut mich, hierher gefunden zu haben...
Einen schönen Maitag dir!
Gabriela

Indication hat gesagt…

Danke Frau GZi, MaiglÜckchen ist hübsch ;-))
Herr Spectare, im Hintergrund ist mein nicht modderiges Wohnzimmer zu ahnen. Aber stimmt, das sind die vom See und sie duften wirklich himmlisch!
Gabriela, dir auch einen schönen Mai-Tag und Monat und überhaupt...

Bluhnah hat gesagt…

oh ja wie hübsch - ich liebe maiglöckchen :-)
ich wünsch dir nen hoffentlich sonnig schönen mai!
liebe grüße

Brigitte hat gesagt…

Ich hab nach Jahren auch mal wieder einige "in Echt" gesehen ... schön sind sie ;)

Liebe Grüsse
Brigitte