Freitag, 13. November 2009

Simsen

Meiner Freundin L. habe ich heute eine SMS geschickt und ihr ein schönes Wochenende gewünscht. Sie schrieb zurück, dass es ihr gar nicht so gut ginge und dass sie zu gern jetzt mit mir ein Mittagsschläfchen halten würde. Außerdem würde sie Sehnsucht haben nach mir. Ich saß grad im Büro und aß mein Käsebrot. Etwas irritiert wurde ich ganz plötzlich müde. Bis mich eine zweite SMS aus meiner 'Mittagsschlaf-wäre-schön-jetzt-Wolke' riss.
Die SMS war für ihren Mann und nicht für mich. ;-))
Müde bin ich immernoch. *gähn
Schönes aufgewecktes Wochenende... allen.


Kommentare:

piri hat gesagt…

Dumm gelaufen. Ich mag sms nicht, da fühle ich mich immer genötigt zu antworten ...

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Oh ja, wichtige Botschaften als Irrläufer, puh. Das ist ja gerade nochmal gutgegangen.

Ich nutze fast ausschließlich SMS auf dem Handy. Telefonieren mag ich überhaupt nicht. Aber simsen ist prima. Man ist nicht so angebunden.

schuschan hat gesagt…

hehe :) ich lach mich grad schlapp!

Coco hat gesagt…

Hehe, *lach* Irrläufer finde ich lustig, ist mir auch schon passiert, war aber gottseidank belangloser Text.

Steven D! feat. Charly_GC hat gesagt…

Jedem seine Vorlieben und Neigungen. *gg*
Wir Blogger sind doch sooo tolerant! ;-)
Ein schöner Irrläufer, Indication!
Ich wünsche Dir und Deiner Freundin ein kuscheliges Wochenende.
Steven

Stumpfi hat gesagt…

Hihi..so kann es passieren wenn der herr müller der frau müller anstatt der eigenen frau schreibt..upsi..ggggg

Brigitte hat gesagt…

och mir hat mal ein Bekannter für die "tolle Nacht" gedankt. Wofür er sich genau bedankt hat weiss ich nicht, die Nachricht war auch irrtümlich bei mir gelandet

Ich find sowas lustig

Liebe Grüsse
Brigitte

sichtweisen hat gesagt…

Wer ist "L"???