Mittwoch, 5. August 2009

20 Euro

... sind auch noch 20 Euro wenn sie bei 40 Grad Buntwäsche 30 Minuten gewaschen wurden und wie neu aus der Hosentasche fallen... Müssen noch nicht mal gebügelt werden ;-))

Kommentare:

Frau Vivaldi hat gesagt…

Könntest also als professionelle Geldwäscherin anfangen... lach...

Der Glücksritter hat gesagt…

Warum macht man dann eigentlich keine Klamotten aus dem Material? *g*

Indication hat gesagt…

Gute Idee Frau Vau, alles bei mir abliefern bitte!
Herr Ritter, ich weiß nicht wie der Schein nach der 3. oder 4. Wäsche aussehen würde...?! ;-))

Bärenmami hat gesagt…

Den absoluten Härtetest bestehen russische Rubel, die kommen auf die Leine und gut ist's.
Am Schlimmsten sahen die alten französischen Francs nach der Wäsche aus.
Du siehst, ich wasche mein Geld lieber selber..sssfg

lg Barbara

lagomorpha hat gesagt…

oh oh, geldwäsche. ist doch ne saubere sache... *grins*

Stumpfi hat gesagt…

haha..ich glaub das hat jeder schon mal gemacht..grins..aber sei nicht so doof wie ich damals..och..nass ok..den 10er (D-Mark) kannste bestimmt ja mal ganz flink inne Mikro trocknen..is ja nur Baumwolle..britzel...britzel..ups.. hab den Silberstreifen vergessen..ggggg

Bluhnah hat gesagt…

hab auch schon alles mögliche mitgewaschen ohne dass es schaden genommen hat: zippo-feuerzeug von meinem lebensgefährten, kulis, münzen und weniger erfolgreich tempotaschentücher zusammen mit dunklen klamotten *mecker*...

Sammy hat gesagt…

du geldwaescherin du. *lach* aber du bist nicht alleine, ich habe gestern einen $ 50.00 schein gewaschen. er war etwas ausgebleichter als vorher, aber macht nix, ich kann ihn wenigestens noch verwenden *grins*

dir ein schoenes weekend

liebe gruesse
Sammy

sichtweisen hat gesagt…

Mir ist mal ein Fuffi ungewaschen aus der Hose gefallen. Großes Freude! Gruß vom Rückwege.

lagomorpha hat gesagt…

hallihallo!
schon lange nichts mehr von dir ge-lesen. ich hoffe, dir geht es gut.
liebe grüße
mario