Samstag, 21. März 2009

Aufpassen...


.. muss ich zur Zeit heftig, damit nicht bei jedem Einkauf wieder ein neues kleines Pflänzchen in meinen Einkaufswagen wandert. Verlockend rufen sie mit ihren leisen Stimmchen nach mir...kauf mich... nimm ich mit... ich will zu dir. All diese hübschen roten und weißen Bellis, Vergißmeinnicht und Polsterblumen mit unbekannten Namen und von den zarten Hornveilchen, die ich so liebe, ganz zu schweigen. Inzwischen sind ja schon die Primeln und Miniosterglocken und Hyazinthen wieder zu entsorgen, nachdem sie so schön geblüht haben, vorerst auf der Fensterbank. Ach, ich kann so schwer widerstehen....

Kommentare:

schuschan hat gesagt…

Der Frühling ist einfach zu verlockend :)!

piri hat gesagt…

ein Frühling ohne Blumen ist wie ein Winter ohne Kälte

wir brauchen jetzt alle was Buntes für die Augen und die Seele

FrauvonWelt hat gesagt…

Sie müssen doch auch gar nicht widerstehen, liebe Frau Indication. Greifen Sie zu, all die hübschen Blümchen brauchen doch jemanden, der sich um sie kümmert.

Herzlich und ein Herz für Blumen
Ihre FrauvonWelt

die_schottin hat gesagt…

Oh, das kenne ich zu gut. Kommen gerade erst vom OBI, mit schönsten Pflänzchen, die nun eingepföanzt werden wollen. Da fällt mir ein... P. wartet im Garten auf mich. :-)

Deep blue Nyx hat gesagt…

Oh wie ich das gut nachfühlen kann!! Geht mir auch gleich wie dir und leider hab ich ja nur nen Balkon und so viel hat gar kein Platz und günstig wärs auch nicht. Aber ist einfach herrlich die Pracht im Frühling, da kann man einfach fast nicht wiederstehen ;)

Wünsch dir ein wunderschönes Weekend
Alexandra

Dailywrite hat gesagt…

...was für eine zarte Versuchung...

sichtweisen hat gesagt…

Los, tue es! Kauf sie alle. Und bepflanze meine Balkonkisten ....