Freitag, 5. September 2008

Berlin...

Schöne Aussichten mal wieder Berlin zu sehen und all das, was ich dort liebe und schätze. Eigentlich wollte ich ja das ganze Wochenende in Berlin bleiben und war voller optimistischer Erwartungen, die sich schon bei den Planungen als hoffnungslose romantische Vision herausstellten. Falle ich doch immer wieder darauf rein, dass ich naiv das Gute im Kopf behalte und das Schlechte gern vergesse und verdränge. Ich Schaf. Ist mir mal wieder deutlich geworden. Nun werde ich die Fahrkarte nutzen und Morgen mit meinem Großen durch Berlin zuckeln um ihm dort eine passende kleine Wohnung zu suchen. Berlin, wenigstens, bleibt großartig.

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Hättest du mich nur vorher gefragt.

sichtweisen hat gesagt…

Bring mir eine Dose Luft mit!

Anonym hat gesagt…

;o) genieß diese tolle, vielfältige und bunte stadt...bald mal wieder mit mir, ja?

U

Bärenmami hat gesagt…

Dann drück ich mal die Daumen, daß ihr was Schönes findet.
Anderweitige Kommentare verkneif ich mir.

Habt einen schönen Tag!
lg Barbara

die_schottin hat gesagt…

Mensch, um 2 Wochen verpasst.
Berlin ist schön, leben möcht ich da aber nicht.
Mit persönlich gefällt ja der Prenzelberg am besten. Kann aber auch daran liegen, dass P. dort groß geworden ist und sein Bruder heute wieder dort wohnt. Ausgehtechnisch ist es jedenfalls brillant.