Donnerstag, 28. August 2008

Ohrwurm

Manchmal begleitet mich ein Lied, kurz vor dem Aussteigen aus dem Auto morgens im Radio als letztes gehört, noch stundenlang. Da habe ich keine Chance. Es ist mir im Ohr und perlt teilweise unbedacht summend und pfeifend, wie von einer Endlosschleife, aus mir heraus. Das Schlimme ist, dass das nicht immer unbedingt ein Supersong sein muss, der da in mir gespeichert zu sein scheint. Spätestens, wenn in unmittelbarer Nähe jemand darüber grinst, fängt es an mich zu nerven und ich beginne, mir einen weiteren Abruf der Melodie strengstens zu versagen. Das gelingt, mit mittlerer Konzentration.... bis zu dem Zeitpunkt, wo plötzlich jemand um mich herum genau d i e s e Melodie beginnt zu summen.... aufgeschnappt durch meine gnadenlosen Wiederholungen...!!


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Och, -

DAAAAA kann Dir geholfen werden:

http://de.youtube.com/watch?v=9ZFtBGNG1sk

is´n GlüxtTeffer !

(o;

Indication hat gesagt…

@anonym: Ich liebe dieses Lied...und um mich herum summen und trällern es bereits ganz VIELE !!! ;-))

Dailywrite hat gesagt…

neiiiin, der kleine Heintje, wie süüüß....ist zwar ein bisschen "kitschig", aber beeindruckende Stimme! Und Peter Alexander mit dem Mikro hinterher... das ist 30 Jahre her, oder?

Anonym hat gesagt…

vielen dank auch...nur durch das lesen hat sich dieses lied in meinem kopf verankert...;o) hab mich auch dabei ertappt, es vor mich hin zu trällern...ich glaubs nicht...;o)))

wunderschönes WE meine allerliebste Freundin!

U

Indication hat gesagt…

Danke... meine liebe U.
... und: ~~ bau dir ein Schloss.... so wie im Märchen...
;-)) B.

Anonym hat gesagt…

Märrrschen könn var wärdn ;o)
´n "doofer Kopp" hilft dabei...