Sonntag, 2. September 2007

Glück gehabt...

Mit dem Wetter. Rigoletto war nur zur Hälfte verregnet, berichtete mir mein lieber D.
Das Magnifest war zumindest am Samstagnachmittag richtig klasse. Und heute im botanischen Garten, die Ausstellung der vielen wirklich schönen Dinge... gelungen. Auch die Ausstellung im Torhaus, an der R. mitgewirkt hat, mit den wunderbaren fossilen Exponaten, sehr interessant. Wieder einige Stunden auf dem Rad verbracht... Na, ja... mit diversen schönen Päuschen ;-))



Schönen Start in die erste Septemberwoche und ich winke besonders in Richtung Westen über die Northsee*) hinweg!!!
*)reloaded: Nordsee= German Sea

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Also Bärbel - was ist den Northsee? Das Meer heißt Nordsee. Die Briten nennen es German Sea.
R.

sichtweisen hat gesagt…

Wie auch immer dieser Golfstromausläufer heißt: Lieben Gruß über die salzigen Wogen aus Stöckhausen.