Montag, 27. August 2007

Wochenende prall gefüllt...

Freitag in der Autostadt in Wolfsburg. Abendliche Wasserspiele mit Feuer und Rock-Musik, kann ich nur empfehlen... ist aber in dieser Woche das letzte Mal in diesem Jahr und überhaupt. (... nicht so nah an den Rand stellen, dort wird man von den hohen Fontainen klitschnass!).

Samstag bin ich nach Jahren mal wieder im Badeland in Wolfsburg gewesen. Toll nach dem Umbau (es hatte ja dort gebrannt vor Jahren und ist nun ist es völlig neu ausgebaut und ein ausgesprochenes Spaßbad). Hot-Stone-Massage von meiner persönlichen Wellnessberaterin mit erfolgreicher Ausbildung !!

Sonntag mit meinem Fahrrad durch Berlin. Fast 40 Km alles angeschaut geradelt und genossen. Nach der Ankunft mit Auto und Fahrrädern in der Fasanenstraße und einem fulminanten Frühstück dort im Garten des Literaturcafé neben dem Käthe-Kollwitz-Museum,sind wir gestartet. Ich bin mit dem Rad durch das Brandenburger Tor gefahren, was ein besonderes Erlebnis war...

Vor dem Adlon einen kleinen Champagner und dann weiter, durch das Regierungsviertel in die Hackeschen Höfe, Prenzlauer Berg, Friedrichstraße, Bernauer Straße Flohmarkt mit Musik am Nordbahnhof, Alexanderplatz, Neuer Hauptbahnhof, Jüdisches Mahnmal, Sony-Center zurück durch den Tiergarten Richtung Ku'Damm und und und... bis zum späten Abend.. Berlin mit dem Rad ist der absolute Hit; viel besser als mit dem Auto oder zu Fuß. Mir ist schon jetzt nach einer Wiederholung...!!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ja, hat wirklich Spaß gemacht mit dir und das machen wir ganz sicher bald noch mal...
Bis bald wieder
U

sichtweisen hat gesagt…

Will auch Schampus trinken!