Dienstag, 8. Mai 2007

Muttertag... bald


Nein, ich wollte nicht diese berühmte Künstlerin die in ihren Arbeiten Babies darstellt kopieren. Aber... sie hat mich doch inspiriert... oder war es der bevorstehende Muttertag ... oder ... weil ich es nicht lassen kann, in jeden Kinderwagen zu schauen der sich mir bietet, natürlich nie ohne vorher zu fragen.
Ich weiß es nicht. Aber: ich liebe die Zartheit von Babies - ebenso wie die zarten Blätter von Mohn, wenn er sich gerade entfaltet.

Kommentare:

sichtweisen hat gesagt…

Es ist immer wieder einfach schön Deine "Gemälde" zu sehen. Ebenso schön ist es, Deine Zeilen lesen zu können.

Anonym hat gesagt…

So lange Du nur die Blüten des Mohns liebst ist alles ok!
;-)

R