Mittwoch, 9. August 2006

falscher Standpunkt...

... kann ja mal passieren. Schlimmer noch ist der falsche Standort. Dort nämlich wo auf mein Autodach und auf die Front-Scheibe eine dicke klebrige helle Flüssigkeit getropft ist. Scheibenwischer an... und schön verschmiert über die ganze Scheibe und im Blindflug Richtung Peine. Das Zeug roch gut... sehr gut ...und mit geschlossenen Augen hatte ich Visionen von Wäldern in der Toscana. Wieder ab ging es nur mit Terpentin und nach fachmännischer Beratung und Betätigung durch den einzig wahren Farbexperten. Posted by Picasa

1 Kommentar:

Bärenmami hat gesagt…

Ach, auch ein Farbexperte zur Hand?
naja, der HeCh hats eher mit Gold. Aber bei Lösungsmitteln kennt er sich auch aus.

Sei froh, wenn es nicht den LAck angegriffen hat..das hatte ich mal.

lg Barbara